Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Vergabe von Sportbussen

Vieri Sportbusse können von St. Pöltner Sportvereinen kostenlos geliehen werden.

Die Vergabe der Sportbusse (9-Sitzer, vergleichbar mit „Ford Transit“) versteht sich als Förderung des Wettkampfsports, da viele Meisterschaften und internationale Bewerbe außerhalb St. Pöltens ausgetragen werden, zu deren Teilnahme weite Anfahrtswege zurückgelegt werden müssen. Ebenso sollen die Sportbusse für Trainingszwecke, insbesondere im Nachwuchsbereich, zur Verfügung gestellt werden. Außer den Treibstoffkosten erwachsen den Sportvereinen bei der Benützung keine Kosten.

Wir empfehlen (vor allem bei Auslandsfahrten) den Abschluss einer Kaskoversicherung bei der Benutzung eines Sportbusses, da andernfalls lediglich eine Haftpflichtversicherung gegeben ist. Eine solche erhalten Sie bei Ihrer KFZ-Versicherung oder den Autofahrer-Klubs. Rechnen Sie mit Kosten von etwa 200 Euro. 

Bitte beachten Sie

Das Ansuchen zur Vergabe von Sportbussen kann ausschließlich über dieses Sportbus Ansuchen erfolgen.


Bei der Abholung der Sportbusbestätigung muss dieses

Formular PDF-Datei unterzeichnet werden.

Kontakt

Sport
Magistrat St. Pölten
Rathausplatz 1, 1. Stock
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3034
E-Mail: sport@st-poelten.gv.at