Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Maria Ward - Pilgerweg

Ein Weg zum Innehalten und Nachdenken
Der Lilienhof ist seit 1755 die zweite Niederlassung des Ordens der Shwestern "Congregatio Jesu".

Zu Ehren der Gründerin Maria Ward (1585 -1645) wurde der Pilgerweg im Innenbereich des Lilienhofes mit insgesamt neun kunstvollen Keramiktafeln vervollständigt. Teilweise dienten original erhaltene Kleidungsstücke von Maria Ward als Vorlage für die gezeigten Symbole, wie zum Beispiel Schuhe mit denen Maria Ward tausende Pilgerkilometer zurückgelegt hat.

Der Lilienhof liegt im Stadtteil Stattersdorf, Stattersdorfer Hauptstraße 62 und ist frei zugänglich.

Weitere Informationen:
www.lilienhof.at
oder Maria Ward Haus, Lilienhof, Tel: +43 2742 257410