Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Hausmüll - Restmüll - Müllgebühren 2018

70 Mitarbeiter der Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass St. Pölten  sauber bleibt. 

Müllbehälter stehen in verschiedenen Größe zur Verfügung. Die Zuteilung erfolgt nach der Anzahl der Bewohner.

Die Entleerung von Ein- und Zweifamilienhäuser erfolgt generell 14tägig. Nur in der

Innenstadt und der erweiterte Innenstadt (zwischen Daniel Gran-Straße und Grillparzerstraße), gibt es generell eine wöchentliche Entleerung.


Müllgebühren (inklusive zehn Prozent Mehrwertsteuer). 

Behältergröße pro Abfuhr Jahresgebühr
14-tägige Abholung
Jahresgebühr
wöchentliche Abholung
80 Liter 6,00 Euro 155,91 Euro 311,83 Euro
120 Liter 9,00 Euro 234,06 Euro 468,13 Euro
240 Liter 18,00 Euro 468,13 Euro 936,25 Euro
770 Liter 57,72 Euro 1.500,64 Euro 3.001,28 Euro
1.100 Liter 82,48 Euro 2.144,32 Euro 4.288,63 Euro