Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Personenmeldeauskunft

Wie mache ich jemanden ausfindig? Eine Meldeauskunft kann über den Hauptwohnsitz einer anderen Person beantragt werden.

Eine Meldeauskunft kann persönlich, schriftlich oder durch eine Vertrauensperson gestellt werden.

Erforderliche Daten der gesuchten Person: 

  • Vor- und Familienname
  • ein zusätzliches Merkmal, um die Person eindeutig identifizieren zu können (z.B. Geburtsdatum, Geburtsort oder Staatsangehörigkeit, frühere Adresse)


Mitzubringende Dokumente:

  • formloser Antrag
  • amtlicher Lichtbildausweis


Gebühren:

  • für (mündliche) Abfragen aus dem örtlichen Melderegister: 2,10 Euro
  • für (mündliche) Abfragen aus dem Zentralen Melderegister: 3,00 Euro
  • für schriftlich gestellte Anträge überdies: 14,30 Euro (entfällt bei mündlicher Antragstellung)


Kontakt

Meldeamt
Rathausplatz 1, Erdgeschoss
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3023, -3024, -3025
E-Mail: meldeamt@st-poelten.gv.at

Öffnungszeiten:
Mo. 07.30 - 16.00 Uhr, Di. 07.30 - 18.00 Uhr, Mi. und Do. 07.30 - 16.00 Uhr und Fr. 07.30 - 13.00 Uhr