Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Bereich Kultur und Bildung

Leitung:
Dr. Thomas Karl

Der Fachbereich Kultur und Bildung gliedert sich in Kulturangelegenheiten, Bildungswesen und Internationale Kontakte



Kulturangelegenheiten

Leitung:
Dr. Thomas Karl
Prandtauerstraße 2, 2.Stock
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-2600
Fax: +43 2742 333-2609
E-Mail: kultur@st-poelten.gv.at

Der Bereich Kulturangelegenheiten erledigt folgende Aufgaben:

  • Förderung der Wissenschaft und Kunst
  • Subventionen für kulturelle Einrichtungen
  • Vorschlag und Vergabe von Kulturpreisen
  • Mitarbeit bei kulturellen Veranstaltungen Durchführung von Festwochen und Festivals
  • Konzerte, Lesungen und Ausstellungen
  • Führung des Stadtarchives samt Zentralregistratur
  • Führung einer wissenschaftlichen Studienbibliothek
  • Führung des Stadtmuseums
  • Stadtbildpflege und Koordinationsstelle zum Bundesdenkmalamt
  • Vorschläge für die Benennung öffentlicher Straßen und Plätze
  • Verwaltung Kulturhäuser (Wagram, Spartzern, Nord)
  • Jugendkulturhalle „Freiraum“ - Betrieb einer Veranstaltungshalle mit Schwerpunkt
  • Jugendförderung
  • Jugendkultur
  • Verwaltung Proberäume
  • Jugendfonds-Geschäftsführung
  • "Paradies der Fantasie"




Bildungswesen


Das Bildungswesen gliedert sich in die Bereiche Schulwesen, Volksbildung und Musikschule und umfasst folgende Aufgaben:

Schulwesen

Leitung:
Lic.iur. Andreas Schmidt, MBA MPA
Roßmarkt 6, 2.Stock
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-2661
Fax: +43 2742 333-2669
E-Mail: schulvw@st-poelten.gv.at 



Volksbildung



Musikschule

Leitung:
Mag. Alfred Kellner, PhD
Maria-Theresia-Straße 23
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-2681
Fax: +43 2742 333-2689
E-Mail: musikschule@st-poelten.gv.at





Internationale Kontakte


Leitung:
Dr. Thomas Karl

Kontakt:
Prandtauerstraße 2, 2. Stock
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-3016
Fax: +43 2742 333-2039
E-Mail: international@st-poelten.gv.at

Der Bereich Internationale Kontakte umfasst folgende Aufgaben:





Parteienverkehrszeiten:
Mo. - Do. 08.00 - 11.30 und 13.30 - 15.30 Uhr, Fr. 08.00 - 12.00 Uhr