Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Ladetätigkeit in der Fußgängerzone

Wo und wann kann man ein- und ausladen?

Eine Fußgängerzone ist in erster Linie für Fußgänger gedacht und gemacht. Für die Lieferanten der Geschäfte und der Bewohner der Fußgängerzone können zu bestimmten Zeiten für Ladetätigkeiten die Fußgängerzone befahren.

Für



Ladetätigkeit mit Fahrzeugen bis 3,5 Tonnen: 

  • 06.00 - 09.30 Uhr
  • 14.00 - 15.00 Uhr
  • 18.00 - 20.00 Uhr


Ladetätigkeit mit Fahrzeugen über 3,5 Tonnen:

  • 06.00 - 08.00 Uhr
  • 18.00 - 20.00 Uhr


Rund um die Fußgängerzone wurden zusätzliche Ladezonen eingerichtet: 

  • Bahnhofplatz
  • Bräuhausgasse
  • Domplatz
  • Fuhrmannsgasse
  • Heßstraße
  • Julius Raab-Promenade (zwei Ladezonen)
  • Roßmarkt 



Kontakt

Verkehrsamt
Magistrat St. Pölten
Linzer Straße 8, 1. Stock
3100 St. Pölten
Tel.: +43 2742 333-2142,    -2145
Fax: +43 2742 333-2149
E-Mail: verkehr@st-poelten.gv.at

Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 08.00 - 11.30 und 13.30 - 15.30 Uhr, Fr. 08.00 - 12.00 Uhr