Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

Berufsausweis für gehobene medizinisch-technische Dienste

Personen mit Hauptwohnsitz St. Pölten, die zur Ausübung eines gehobenen medizinisch-technischen Dienstes berechtigt sind, können beim Gesundheitsamt des Magistrates einen Berufsausweis beantragen.

Gehobene medizinisch-technische Dienste sind:

  • der physiotherapeutische Dienst
  • der medizinisch-technische Laboratoriumsdienst
  • der radiologisch-technische Dienst
  • der Diätdienst und ernährungsmedizinische Beratungsdienst
  • der ergotherapeutische Dienst
  • der logopädisch-phoniatrisch-audiologische Dienst
  • der orthoptische Dienst


Für die Antragstellung benötigen Sie:

  • Antrag
  • Meldezettel
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • Diplom
  • Nachweis von eventuellen Sonderausbildungen
  • Foto

Kosten: 20,80 Euro in bar (Gebühr für den Antrag 14,30 EURO und Verwaltungsabgabe für die Ausstellung des Berufsausweises 6,50 EURO).

Kontakt:
Gesundheitsamt
Heßstraße 6, Zimmer 11
Sabine Heinrichsberger
Tel.: +43 2742 333-2516
E-Mail: gesundheit@st-poelten.gv.at 
Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 08.00 - 11.30 und 13.30 - 15.30 Uhr, Fr. 08.00 - 12.00 Uhr