Zum Inhalt springen (Alt+0)

Seitenbereiche:


Inhalt

HANDY Parken

Handyparken ist der einfache, sichere und und bequeme Weg zu Ihrem Parkticket.

Registierung
Um Handyparker zu werden, müssen Sie sich einmalig online oder per SMS mit Ihrer Handynummer und Ihrem Kennzeichen registrieren. 

Handyparken
Sind Sie registiert und haben Sie St. Pölten als bevorzugte Satdt eingestellt, müssen Sie nur eine SMS mit der gewünschten Parkdauer in Minuten (z.B. 30. 60 oder 90) an 0828 20 200 absenden.
Die Überwachungsorgane erkennen auf Grund Ihrer Kfz-Nummer und eines mobilen Computers, ob der Parkschein gelöst wurde.

Bezahlung
Der Parkschein wird mit paybox per Handy bezahlt, wobei Sie kein Parkguthaben aufladen müssen. Informationen und Anmeldung zu paybox finden Sie hier. Die Parkscheine werden einzeln und direkt vom Bankkonto abgebucht.

Mit 02.01.2014 wurden alle paybox-Kunden auf paybox-Premium umgestellt. Dieses neue Bezahlsystem ist für alle Kunden sechs Monate kostenlos. Für Kunden von A1 und re Bull Mobile mit einem privaten Nutzungsvertrag ist paybox Premium kostenlos.

Tipp

Alle Infos auf www.handyparken.at  

Für die Überwachung der gebührenpflichtigen Kurzparkzonen ist die Firma group4 zuständig. Diese nimmt auch Ihre Beschwerden und Einsprüche gegen Organstrafverfügungen entgegen.

Kontakt

Group 4 Securitas Austria AG
Traisenpark
Dr. Adolf Schärf-Straße 9
3107 St. Pölten
Tel.: +43 2742 346393
Öffnungszeiten:
Mo. - Do. von 08.00 - 16.30 Uhr
Fr. von 08.00 - 15.30 Uhr (an Werktagen)